Bücher über Spekulation

Wenn Du eine Sache oder ein Wertpapier kaufst/verkaufst, weil Du annimmst, dass dieses in absehbarer Zeit im Wert steigt/sinkt, mit dem Ziel, es nach der Wertsteigerung gewinnbringend zu verkaufen, bezeichnet Dich als Spekulant. Diese negativ behaftete Bezeichnung war das Markenzeichen eines großen Börsengurus: André Kostolany.

André Kostolany

Bücher über Spekulation